Bundespolizei1

Bundespolizei Einstellungstesttraining

Die richtige und individuelle Vorbereitung auf die Auswahlverfahren der Bundespolizei ist entscheidend

Mit Erfahrung und sehr viel Engagement bereiten wir seit vielen Jahren Jugendliche gezielt in mehreren Einzelgesprächen auf die Eignungs- und Einstellungstests für den mittleren und gehobenen Dienst der Bundespolizei vor, damit Sie diese erfolgreich bestehen und die Ausbildung, evtl. sogar mit Studium, zu ihrem Traumberuf erhalten.

Ohne Vorbereitung geht nichts, es muss nur die Richtige sein!

Zuerst ist es wichtig, dass der junge Bundespolizei-Bewerber (m/w) von seiner bisherigen Schülerrolle
heraus in die "Polizeiwelt" kommt und neben dem Wissen, auch die dort geforderten Eigenschaften wie Denk- und Handlungsweisen verinnerlicht. Dies ist ein Prozess, der etwas länger dauert, um dann auch den Ansprüchen der Bundespolizei gerecht werden zu können. Der Inhaber des Institutes argus, Herr Ramming, Diplom-Politologe Univ., Diplom-Pädagoge Univ., Diplom-Sozialpädagoge FH und Offizier der Reserve der Bundeswehr klärt hierüber sachgerecht und mit pädagogischem Geschick die jungen Bundespolizei-Bewerber/innen auf.

Unsere Vorgehensweise

Wir fangen beim Grundsätzlichen an und hinterfragen zuerst den Bewerbungswunsch Bundespolizist / Bundespolizistin werden zu wollen. Auch über die Vor- und Nachteile des Bundespolizeiberufes unterhalten wir uns ausführlich. Hierbei gehen wir auch auf grundsätzliche Begrifflichkeiten ein, denn wer hat sich denn schon in der Schule mit der „freiheitliche demokratische Grundordnung“ oder dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland befasst?
Erst wenn diese Fragen geklärt sind und Hintergrundwissen beim Bundespolizeibewerber / bei der Bundespolizeibewerberin gefestigt ist, fangen wir mit der direkten Vorbereitung auf die aktuell zu erwartenden Einstellungstestverfahren an.
Beständig halten wir Kontakt zu Bundespolizeikarriereberatern. Dies kommt unseren Kunden zugute, da das Institut argus aktuelles Wissen über die Einstellungstests der Bundespolizei vermittelt.

Inhalte des Einstellungstesttrainings für die Bundespolizei

  • Wir erstellen gemeinsam mit dir die geforderten Bewerbungsunterlagen.
  • Wir geben dir Tipps für den Deutschtest.
  • Wir bereiten dich auf den Grundfähigkeitstest vor.
  • Wir üben mit dir die Gruppendiskussion.
  • Wir bereiten dich auf den Kurzvortrag vor.
  • Wir gehen mit dir auf die Themen Allgemeinwissen, Staatskunde, freiheitliche demokratische Grundordnung, Grundgesetzt etc. ein.
  • Wir erarbeiten mit dir überzeugende Argumente für das Bewerbungsgespräch.


Wir betreuen Sie in individuell vereinbarten Einzelgesprächen bis zur Einstellungsentscheidung der Bundespolizei!

Bundespolizei2

Warum Sie mit uns als berufserfahrene Bewerbungsexperten zusammenarbeiten sollten!

  • Sie erhalten von uns ein kostenloses und unverbindliches Informationsgespräch mit einer Dauer von bis zu 2 Stunden.
  • Sie erhalten ein auf Ihre derzeitige Situation angepasstes, individuelles Angebot.
  • Wir bieten Ihnen kurzfristige Beratungstermine an.
  • Wir nehmen uns grundsätzlich viel Zeit für Ihr Anliegen.
  • Wir begleiten Sie menschlich und fachlich in Einzelgesprächen während Ihres gesamten Bewerbungsprozesses.
  • Sie haben einen „neutralen Dritten“ als professionellen Ansprechpartner, der Sie lösungsorientiert beraten kann.
  • Sie profitieren von unseren langjährigen Kenntnissen und unseren Direktkontakten.
  • Sie arbeiten mit berufserfahrenen, bestens ausgebildeten Bewerbungsexperten zusammen.


Entscheidend ist Ihr Wille zum Erfolg und zur Veränderung!

>> Nehmen Sie jetzt mit uns kostenlos und unverbindlichen Kontakt auf! <<


Kosten
Unsere Leistungen sind nach §9 oder §19 EStG als Werbungskosten steuerlich verwendbar.
Gerne erstellen wir Ihnen nach einem Erstgespräch ein individuelles Angebot.

Personalprofis helfen rund um die Themen Ausbildung, Arbeit und Karriere – einfach erfolgreich!