Wir als Personalprofis geben Ihnen Tipps

 

Die häufigsten Bewerbungsfehler sind folgende:

  1. Die unzureichende, persönliche Vorbereitung!
  2. Althergebrachte, schulisch gelernte Einheitsbewerbungen!
  3. Die verspätete Stellen- und Ausbildungsplatzsuche!
  4.  Motivationslose, althergebrachte, langweilige Anschreiben wie z.B.:
    “mit großem Interesse habe ich ihre Stellenanzeige gelesen, hiermit bewerbe ich mich”
    “von meinem Arbeitsberater habe ich erfahren …”
    “Sehr geehrte Damen und Herren, …”
  5. Keine für Sie und Ihre Fähigkeiten sprechende Werbebotschaften!
  6. Keine überzeugende Begründung für Ihre Bewerbung!
  7. Blind- oder Streubewerbungen – haben Sie das nötig?
  8. Keine telefonische vorab-Kontaktaufnahme mit der Firma!
  9. Keine vollständigen Zeugnisunterlagen!
  10. Aufwendige, schwer zu lesende, kartonierte Bewerbungsmappen!
  11. Keine Vorbereitung auf Fragen im Vorstellungsgespräch!
  12. Einstellungstests und Assessment Center werden nicht geübt!
  13. Einheits-Bewerbungsfoto („verdrehter Schulterblick“) und davon 6 gleiche, nichts aussagende Abzüge!
  14. Sie lassen sich von Freunden, Eltern, Ehepartnern und nicht von „neutralen Dritten“ beraten!

Nur wer sich individuell und passgenau bewirbt, hebt sich von der Masse ab und wird interessant!

Bewerben ist Werben in eigener Sache!©